Image
Die Stadt Starnberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das städtische Hochbauamt, unbefristet und in Vollzeit, einen qualifizierten und flexiblen

Master (w/m/d) der Fachrichtung Versorgungstechnik

           
Starnberg ist eine Kreisstadt mit rund 24.000 Einwohnern, rund 30 km südlich von München gelegen. Die Stadt Starnberg beschäftigt ca. 380 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Rathaus, Kindertagesstätten und Jugendfreizeiteinrichtungen, einer Musikschule, einer Bücherei, dem Museum Starnberger See, dem Seebad Starnberg sowie im Baubetriebshof und dem Eigenbetrieb Wasserwerk. In Ergänzung zu unseren Teams suchen wir motivierte, zuverlässige sowie engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns gemeinsam die Zukunft der Stadt Starnberg gestalten.   
     
Ihr Aufgabengebiet umfasst die eigenverantwortliche, interdisziplinäre sowie selbstständige Projektierung von technischen Ausrüstungen bei kleineren städtischen Sanierungsmaßnahmen über die Leistungs-phasen 1 bis 9 der HOAI, die Erarbeitung von Technikkonzepten für städtische Bauvorhaben und die fachliche Begleitung externer Planer. Sie sind zuständig für die Abstimmung und Begleitung von Inbetriebnahmen, Abnahmen und Übernahmen technischer Anlagen in den städtischen Liegenschaften wie Schulen, Kindergärten, Verwaltungs- und Wohngebäuden sowie Sporthallen. Die Mitarbeit im Energiemanagement rundet Ihren Arbeitsbereich ab.

DAS WÜNSCHEN WIR UNS VON IHNEN:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Heizungs-, Sanitär- und Klimatechnik mit Kenntnissen in MSR-Technik
  • Berufserfahrung in der selbstständigen Bearbeitung umfangreicher Projekte im Bereich Vers
  • Gute Kenntnisse in der Planungs- und Projektabwicklung
  • Solide Kenntnisse in MS Office, CAD (AutoCAD und idealerweise StadtCAD) sowie in einer Bildbearbeitungssoftware
  • Sicheres Auftreten verbunden mit Überzeugungs- und Verhandlungsgeschick
  • Eigenverantwortung sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit

WIR BIETEN IHNEN:

  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in Starnberg
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gemäß Entgeltgruppe 11 TVöD
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie Zusatzversorgung, Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung 
  • Die Großraumzulage München mit ggf. einem Kinderbetrag sowie einen Fahrtkostenzuschuss 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns schon jetzt darauf, dass Sie sich auf unserer Homepage www.starnberg.de/Karriere/Aktuelles online bewerben. Dies gewährleistet eine zügige und datenschutzkonforme Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Christina Frei unter Tel. 08151/772-160 gerne zur Verfügung. Von einer Papierbewerbung bitten wir abzusehen.

Eine kurze letzte Information: Alle Bewerbungsgespräche werden aus gegebenem Anlass per Skype geführt.
Wir freuen uns schon jetzt, Sie kennenzulernen!

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung