Image
Die Stadt Starnberg sucht zum 01.09.2019 eine

Fachkraft für Sprachförderung (w/m/d)

für ihre fünf Kindertageseinrichtungen in Vollzeit und unbefristet.

In unseren Einrichtungen Maria-Kempter-Kindergarten, Irmgard-Stadler-Kindergarten, Starnberger Spielinsel, Kindergarten am Hirschanger sowie unserem Kinderhort erwarten Sie gut eingespielte und praxiserfahrene Teams. Der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan sowie Projekte unterschiedlichster Art sind die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit.

Als Fachkraft für Sprachförderung erwarten Sie spannende Herausforderungen. Sie fördern die Sprachkompetenz der Kinder in der Gruppe sowie individuell, in enger Zusammenarbeit mit der Fachberatung für Kindertagesstätten und der Heilpädagogin für Schulen. In Ihrer Aufgabe beraten Sie Mitarbeiter unserer Kindertagesstätten und Eltern im Bereich der Sprachförderung. In Ergänzung dazu führen Sie sprachfördernde Aktionen in den Kita Alltag ein.

DAS WÜNSCHEN WIR UNS VON IHNEN:

  • Eine abgeschlossene heilpädagogische, sozialpädagogische oder erzieherische Ausbildung mit ergänzender Qualifikation zur Fachkraft für Sprachförderung
  • Berufserfahrung im pädagogischen Arbeiten mit Kindern im Vor- und Grundschulalter
  • Erfahrung in Gesprächsführung und Beratung verbunden mit interkultureller Kompetenz
  • Selbstständigkeit und Selbstorganisation
  • Zeitliche und organisatorische Flexibilität 

WIR BIETEN IHNEN:

  • Eine Schlüsselfunktion in unseren motivierten, dynamischen Teams mit großem inhaltlichen Gestaltungsspielraum und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung bis zu Entgeltgruppe S 11b TVöD-SuE mit Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie Zusatzversorgung, Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
  • Einen Fahrtkostenzuschuss und die Gewährung der Großraum Münchenzulage i. H. v. 270,00 € brutto monatlich sowie ggf. einen Kinderbetrag

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen unsere pädagogische Sachgebietsleitung, Frau Natacha Petrich, unter Tel. 08151/772-250 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung