Image
Die Stadt Starnberg sucht für das Stadtbauamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet eine

Sachgebietsleitung Immobilienmanagement (w/m/d)


Starnberg ist eine Kreisstadt mit rund 24.000 Einwohnern, rund 30 km südlich von München gelegen. Die Stadt Starnberg beschäftigt ca. 380 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Rathaus, Kindertagesstätten und Jugendfreizeiteinrichtungen, einer Musikschule, einer Bücherei, dem Museum Starnberger See, dem Seebad Starnberg sowie im Betriebshof und dem Eigenbetrieb Wasserwerk. In Ergänzung unseres Teams suchen wir motivierte, zuverlässige sowie engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns gemeinsam die Zukunft der Stadt Starnberg gestalten.

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN:

  • Leitung der Verwaltung des Sachgebietes Immobilienmanagements
  • Erwerb und Verkauf von städtischen Grundstücken, sowie Bestellung von Erbbaurechten an städtischen Grundstücken
  • Abschluss von Miet- und Pachtverträgen
  • Reinigungsmanagement für städtische Immobilien
  • Kaufmännisches und rechtliches Immobilienmanagement
  • Projektsteuerung städtischer Bauvorhaben

    DAS WÜNSCHEN WIR UNS VON IHNEN:

    • Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH), fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst bzw. Verwaltungsfachwirt/-in (Beschäftigtenlehrgang II) oder alternativ Immobilienfachwirt/-in
    • wirtschaftliches und unternehmerisches Denken und Handeln
    • Hohes Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität sowie Eigeninitiative und selbständige Arbeitsweise
    • überzeugendes Auftreten und gutes Verhandlungsgeschick
    • hohe Führungs- und Sozialkompetenz, insbesondere Konfliktlösungs- und Kommunikationsfähigkeit sowie Organisationsgeschick und Planungsvermögen

    WIR BIETEN IHNEN:

    • Eine Einarbeitung durch die derzeitige Stelleninhaberin
    • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
    • Eine unbefristete Einstellung mit  einer leistungsgerechten Vergütung bei entsprechender Qualifikation bis zur Entgeltgruppe
      E 11 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 12
    • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie Zusatzversorgung, Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
    • Eine Großraumzulage München in Höhe von 135,00 € mit ggf. einem Kinderbetrag von 50,00 € pro Kind, bzw. bei Erfüllung der Voraussetzungen eine Ballungsraumzulage, sowie einen Fahrtkostenzuschuss
    • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, unter anderem durch die Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung
    • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns schon jetzt auf Ihre Onlinebewerbung, die Sie bitte auf unserer Homepage www.starnberg.de/buergerservice-verwaltung/karriere hochladen. Dies gewährleistet eine zügige und datenschutzkonforme Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen die aktuelle Stelleninhaberin Frau Rott unter Tel. 08151/772-122 gerne zur Verfügung. Von einer Papierbewerbung bitten wir abzusehen.

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung