Image
Die Stadt Starnberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet einen

Sachbearbeiter für die Vergabestelle (w/m/d)


Starnberg ist eine Kreisstadt mit rund 24.000 Einwohnern, rund 30 km südlich von München gelegen. Die Stadt Starnberg beschäftigt ca. 380 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Rathaus, Kindertagesstätten und Jugendfreizeiteinrichtungen, einer Musikschule, einer Bücherei, dem Museum Starnberger See, dem Seebad Starnberg sowie im Baubetriebshof und dem Eigenbetrieb Wasserwerk. In Ergänzung zu unseren Teams suchen wir motivierte, zuverlässige sowie engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns gemeinsam die Zukunft der Stadt Starnberg gestalten.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die selbstständige Planung, Durchführung und Abwicklung von nationalen bzw. europaweiten Vergabeverfahren im Bau-, Dienstleistungs- und Lieferbereich sowie von Planerleistungen. Sie beraten die Fachbereiche zu vergaberechtlichen Themen sowie zur Gestaltung der Vergabeverfahren. 

DAS WÜNSCHEN WIR UNS VON IHNEN:

  • Ein abgeschlossenes Studium zum Beamten (w/m/d) der 3. Qualifikationsebene Dipl. Verwaltungswirt, Bachelor (w/m/d) of Laws (Verwaltung/Finanzen) oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (w/m/d) mit Fachprüfung II 
  • Berufserfahrung im Umgang mit dem Vergaberecht ist wünschenswert
  • Überzeugendes Auftreten, Verhandlungsgeschick sowie Konfliktlösungs- und Kommunikationsfähigkeit
  • Wirtschaftlichen und unternehmerisches Denken und Handeln verbunden mit hohem Engagement 
  • Eine selbstständige, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise 
  • Organisationsgeschick und Planungsvermögen 

WIR BIETEN IHNEN:

  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine unbefristete Einstellung mit Vergütung nach TVöD bis zu Entgeltgruppe 9b bzw. Besoldung nach Besoldungsgruppe A10
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie Zusatzversorgung, Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
  • Eine Großraumzulage München in Höhe von 270,00 € mit ggf. einem Kinderbetrag von 50,00 € pro Kind sowie einen Fahrtkostenzuschuss
  • Eine sehr gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns schon jetzt auf Ihre Onlinebewerbung, die Sie bitte auf unserer Homepage www.starnberg.de/buergerservice-verwaltung/karriere hochladen. Dies gewährleistet eine zügige und datenschutzkonforme Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Beck, Geschäftsleitung Kommunalrecht und Grundsatzangelegenheiten, unter Tel. 08151/772-105 gerne zur Verfügung. Von einer Papierbewerbung bitten wir abzusehen.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung