Image
Die Stadt Starnberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Teilzeit mit 25 Wochenstunden einen

Sachbearbeiter (w/m/d) Steueramt 


Starnberg ist eine Kreisstadt mit rund 24.000 Einwohnern, rund 30 km südlich von München gelegen. Die Stadt Starnberg beschäftigt ca. 380 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Rathaus, Kindertagesstätten und Jugendfreizeiteinrichtungen, einer Musikschule, einer Bücherei, dem Museum Starnberger See, dem Seebad Starnberg sowie im Betriebshof und dem Eigenbetrieb Wasserwerk. In Ergänzung unseres Teams suchen wir motivierte, zuverlässige sowie engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns gemeinsam die Zukunft der Stadt Starnberg gestalten.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Festsetzung der Hundesteuer sowie die Veranlagung der Gewerbesteuer, hierbei u. a. die Jahressollstellung, die Bearbeitung der Gewerbesteuermessbescheide, den Versand, die Ablage und die Führung der Gewerbesteuerakten.

DAS WÜNSCHEN WIR UNS VON IHNEN:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungswirt/-in (w/m/d), fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst bzw. eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellte/-n (w/m/d) oder eine vergleichbare Ausbildung in einer Finanzverwaltung bzw. in steuerberatenden Berufen mit Fachkenntnissen im Verwaltungsrecht
  • Kenntnisse im Abgaben- und Widerspruchsrecht sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Sichere Anwendung von MS-Office-Programme, idealerweise Erfahrungen mit dem Programm CIP der Firma Komuna
  • Selbständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit sowie Planungs- und Organisationsgeschick
  • Hilfsbereitschaft und freundlicher Umgang mit Bürgern

WIR BIETEN IHNEN:

  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in Starnberg
  • Eine unbefristete Anstellung mit einer leistungsgerechten Vergütung bei entsprechender Qualifikation bis zur Besoldungsgruppe A 9 bzw. Entgeltgruppe E 9a TVöD
  • Die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie Zusatzversorgung, Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen wird eine Ballungsraumzulagen bzw. eine Großraumzulage München mit ggf. einem Kinderbetrag sowie einen Fahrtkostenzuschuss gewährt
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, unter anderem durch die Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns schon jetzt auf Ihre Onlinebewerbung, die Sie bitte auf unserer Homepage www.starnberg.de/Karriere/Aktuelles hochladen. Dies gewährleistet eine zügige und datenschutzkonforme Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Steueramtes, Herr Blümel unter 08151/772-125 gerne zur Verfügung. Von einer Papierbewerbung bitten wir abzusehen.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung